---------------------------

GESCHICHTE DES VERBUNDES

Der Verbund wurde 2002 mit dem Ziel gegründet, die Umstellung der universitären Lehrkräftebildung in Niedersachsen auf Bachelor-/ Masterstrukturen zu begleiten. Durch die intensive Zusammenarbeit zwischen allen lehrkräftebildenden niedersächsischen Hochschulen, dem niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur, dem niedersächsischen Kultusministerium und dem Senator für Bildung und Wissenschaft der Freien Hansestadt Bremen konnten wesentliche Prozesse erfolgreich abgestimmt werden.

Der Verbund hat damit entscheidend zum Gelingen der Umstellung auf Bachelor-/Master-Strukturen in der Lehrkräftebildung in Niedersachsen beigetragen. Die positiven Erfahrungen in der gemeinsamen Arbeit haben deutlich gemacht, dass Abstimmung, Interessenaustausch und die landesweite gemeinsame Diskussion über Entwicklungen und Ziele der Lehrkräftebildung insgesamt zu einer qualitativen Verbesserung der Ausbildung beitragen. Deshalb wurde die Arbeit des Verbunds verstetigt, und der Verbund tagt bis heute, um aktuelle Fragen der Lehrkräftebildung zu diskutieren und Handlungsempfehlungen zu erarbeiten. 2015 wurde zur Unterstützung und Koordination der Arbeit des Verbunds die Geschäftsstelle eingerichtet.










                                                                                                                                                                             
Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Startpage     © 2022 NVL | Stand vom 23.05.2022